Beratung und Planung

IT-Konzepte: Konzeptionelle Beratung

Vor der konkreten Realisierung von EDV-Projekten sollte eine Planung über die durch den EDV-Einsatz zu erreichenden Ziele und Wege, die zu deren Realisierung führen, stehen.
Erfolgreiche Geschäftsprozesse beginnen mit soliden Entscheidungen!
Diese zu treffen ist oft leichter gesagt als getan, denn die Grundlagen für Entscheidungen, Wissen und Informationen liegen oft innerhalb des Unternehmens verstreut und in verschiedenen Formaten vor. Die Planung, das Reporting und andere Systeme, die die Entscheidungsprozesse unterstützen, sind häufig nicht miteinander verknüpfbar und können nicht interagieren. Die Kommunikation zwischen räumlich oder zeitlich voneinander getrennten Mitarbeitern ist häufig kompliziert und zeitaufwendig. Wir unterstützen Unternehmen bei diesen Aufgaben durch die Erstellung einer Situationsanalyse und der Formulierung von strategischen Zielen, aus denen dann konkrete Lösungswege für die Umsetzung erarbeitet werden (Soll-Ist-Analyse).
Unsere Kompetenz in diesem Bereich stützt sich sowohl auf fundierte betriebswirtschaftliche und informationstechnische Kenntnisse, als auch auf langjährige praktische Erfahrung.


 

Betriebswirtschaftliche Beratung

Vor der Realisierung von neuen IT-Lösungen steht die Notwendigkeit einer Analyse und gegebenenfalls auch die Anpassung und Ergänzung der Geschäftsprozesse und Unternehmensabläufe.
Wir bieten Ihnen eine umfassende und zielgerichtete Beratung an, die auch über reine Problemstellungen des Bereichs EDV hinaus geht. Beispielhaft kann hier die Konzeption und Einrichtung von Kostenrechnungssystemen, sowie der Entwurf von allgemeinen betriebswirtschaftlichen Planungs- und Analysesystemen genannt werden.

Organisationsberatung

Mit wachsenden Aufgaben stellt sich immer auch die Frage nach einer effizienten Organisation. Dabei spielt die EDV eine entscheidende Rolle innerhalb eines Unternehmens: Bei der internen kaufmännischen Organisation, als Instrument des Wissensmanagements und als Informationssystem für eine Vielzahl anderer interner Vorgänge, wie z. B. Zeiterfassung, Kapazitätsauslastung und vieles mehr.
Ziel einer erfolgreichen Organisationsberatung muss eine kosteneffektive Vereinfachung der allgemeinen Büro- und Unternehmensverwaltung sein.